MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinh÷wel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Heinrich Steinhöwel ] [ Apollonius ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    *Trento (I), Biblioteca Communale, Cod. 1951

     

    Papier — 147 Bll. — 21 × 15,5 cm — bair.-österr. (Schloss Rocken in Val di Sole, Trentino) — 1488.

    Expl. Bl. 125r: Hie enndet sich die histori des Kuniges Appoloni geschriben auf dem Rocken an Sant Iacobstag des hailigen zwölff boten nach cristi gepurt. M°. CCCC°LXXXVIII° [25. Juli].

    Besitzer (15. Jh.): Herren von Thun

     

    Inhalt:

      1. Thüring von Ringoltingen: ‚Melusine’ (defekt) (Bl. 1r-90v);
      Abschrift des Drucks Augsburg: Johann Bämler, 18. Februar 1480 (GW 12660)
      2. Heinrich Steinhöwel: 'Apollonius' (defekt) (Bl. 91r-125r); Abb. Bl. 91r, Bl. 105v, Bl. 106r, Bl. 108v, Bl. 109r;
      Abschrift des Drucks Augsburg: Anton Sorg, 14[79] = MRFH 20200 (GW 2275)
      3. Maximilian I., Römischer Kaiser: ‚Krönung’ (defekt) (Bl. 126r-147v);
      Abschrift des Drucks Augsburg: Anton Sorg, [nach dem 12. April] 1486 (GW M22103)

     

    Textausgaben (frühhumanistische Übersetzer):

    Zu Nr. 2: Griseldis. Apollonius von Tyrus. Aus Handschriften hg. v. C. Schröder (Mitteilungen d. dt. Ges. zur Erforschung vaterländischer Sprache u. Alterthümer in Leipzig 5,2). Leipzig 1873 (digital).

    Terrahe, T.: Heinrich Steinhöwels 'Apollonius'. Edition und Studien (Frühe Neuzeit 179). Berlin / Boston 2013.

     

    Literatur:

    Bertelsmeier-Kierst, C.: Übersetzungsliteratur im Umkreis des deutschen Frühhumanismus: Das Beispiel 'Griseldis'. In: Wolfram-Studien 14 (1996), S. 323-343, S. 337, Anm. 50.
    Casagrande Mazzoli, M. A. (u.a.): I manoscritti datati della provincia di Trento (Manoscritti datati d'Italia 1). Firenze 1996, S. 49 (Nr. 43) und Tafel LXVIII.
    Dicke, G.: Steinhöwel, Heinrich. In: 2VL 9 (1995), Sp. 258-278, insb. S. 262.
    Groff, S. / Paolini, A.: I codici della Biblioteca Comunale di Trento anteriori al secolo XVI. In: Studi Trentini di scienze storiche 79 (2000), S. 221-282, insb. S. 251.
    Handschriftencensus (2009): http://www.handschriftencensus.de/20598.
    MAZZATINTI, G. (Hg.): Inventari dei manoscritti delle biblioteche d'Italia. Vol. 74: Trento (Vol. III). Firenze 1942, S. 105, III.
    Paolini, A. u.a.: I manoscritti medievali della Biblioteca comunale di Trento (Bibliotheche e Archivi 14). Trento / Firenze 2006, Nr. 101 und Taf. CI.
    Terrahe, T.: Eine neue Handschrift der 'Melusine' Thürings von Ringoltingen. In: ZfdA 138 (2009), S. 50-52.
    Terrahe, T.: Heinrich Steinhöwels 'Apollonius'. Edition und Studien (Frühe Neuzeit 179). Berlin / Boston 2013.

    Bearbeiter: tt. Version vom 06. 12. 2010 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/11010.