MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Heinrich Steinhöwel ] und [ Niklas von Wyle ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    [Augsburg: Anton Sorg, um 1480]

     

    2° — 170 Bll. (?) — [a–q10 r10 (?)] — Gez.: [35] Das erst plat – Das .Cxx. plat [15 (?)] — 35-36 Z. — Type 2:118G — Init. a, k — Rubr. α — 207 (?) Holzschnitte (1 Titelholzschnitt zum Äsop, vermutl. 12 Holzschnitte zu Wyles Transl.) — Kol.-Tit.

    Bibliographische Einheit von Steinhöwels 'Aesop' und Wyles 'Guiscard und Sigismunda'.

    Dedikation

    Inhalt:

    1. Heinrich Steinhöwel: 'Aesop', dt. (Bl. 1-160b) (as2)
    2. Niklas von Wyle: 'Guiscard und Sigismunda' (2. Transl.) (161a-170a?) (as2)

     

    Standorte:

  • Augsburg, SStB, 2° Ink 897
    Defekt: Bl. a1-a10, f1, f5, f6, f10, h10, i2, p10, q1, q6-r10 fehlen; Textverlust auf Bl. d2.

  • Budapest (H), EcclesEvang, 10.500 zs 20
    Defekt: Bl. a3, b1, b2, b10, c1, c10, d1, m1-r10 fehlen.
    Alle Holzschnitte und viele Initialen sehr sorgfältig koloriert; hs. Eintragungen (15./16. Jh.), u.a. Eintragungen von Sentenzen; Rom. III, 10 absichtlich unleserlich gemacht.

  • München, BSB, 2 Inc.s.a. 10
    Fragment: Nur Bl. 164.

  • Wiesbaden, LB, Inc. 213
    Defekt: Bl. f4, r1-r3, r8-r10 fehlen; von der 2. Translatze sind nur 4 Bll. erhalten, Anfang (Bl. 161-163) und Ende (Bl. 168-170) fehlen.
    Bl. a1a: 1. Ich Hans Derrm, 2. HANS Brockner (1532) die meisten Holzschnitte nachlässig koloriert; hs. Einträge (u.a. gereimter Sinnspruch auf Bl. c2a); 16. Jh.
  •  

    Ausgaben:

    Steinhöwels Äsop. Hg. v. H. Österley (Bibliothek des litterarischen Vereins 117). Tübingen 1873 (digital).

    Translationen von Niclas von Wyle. Hg. von A. v. Keller (Bibliothek des Litterarischen Vereins 57). Stuttgart 1861 (Nachdruck Hildesheim 1967) (digital).

     

    Literatur:

    GW 354. ISTC ia00120300. INKA s. Standorte. BSB-Ink A-70.050. Derendorf S. 55 u. S. 116. Dicke (1994) S. 407-408. Flodr S. 6, Nr. 74. Gotzkowsky S. 224, Nr. 4. Keidel 42. Küster 11. Sajó / Soltész 36. Schramm V, Tafeln 45f. Schreiber 3028. Winship 334. Worstbrock 5. Zedler (1900) 7.

    Bearbeiter: cjw. Version vom 01. 06. 2011 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/20040.