MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables
Verzeichnis: [ Übersetzer ] [ Heinrich Steinhöwel ] [ Apollonius ]
Weiterführend: [ Links zu zentralen Datenbanken und Verbundskatalogen ]

 

    Ulm: Konrad Dinckmut, 1495

     

    4° — 40 Bll. — a-e8 — 31 Z. — Type 5:91G — Init. c, d, e, f, k — Rubr. ε — 26 Holzschnitte (ein Titelholzschnitt mit Alexander-Portrait, mit 1 Wiederholung).

    Inhalt:

    Heinrich Steinhöwel: 'Apollonius'

     

    Standorte:

  • *Basel (CH), UB, FP VIII2 3:2 (Abb. Bl. 1a, 1b, 19a, 40a)
    Bl. 1a, am Schluss und auf Titelblatt von Nr. 1 des Sammelbandes: Urban Moser ( Kartause Basel); zeitgenössischer Ledereinband (15. Jh.), vermutlich aus Baseler Werkstatt (Kyriss 163 = EBDB w000026);
    1. Alanus de Rupe: 'De Psalterio Virginis Mariae', dt. (68 Bll.), [Ulm: Konrad Dinckmut, 1496] = GW M39204;
    2. Heinrich Steinhöwel: 'Apollonius' (40 Bll.);
    3. 'Salomon und Markolf' (16 Bll.), Ulm: Johann Zainer d. J., [14]96 = GW 12785.

  • In den Rechnungsbüchern des Benediktinerklosters Benediktbeuren ist für das Jahr 1498 der Kauf einer Hystori von küng Appeloni verzeichnet (vgl. Ruf [1930], S. 223). Da das Kloster üblicherweise hochaktuelle Drucke kaufte (vgl. Dicke [1994], S. 484), liegt der Erwerb der Ulmer Ausgabe Konrad Dinckmuts von 1495 nahe, kann aber nicht mit Sicherheit erwiesen werden.
  •  

    Ausgabe:

    Griseldis. Apollonius von Tyrus. Aus Handschriften hg. v. C. Schröder (Mitteilungen d. dt. Ges. zur Erforschung vaterländischer Sprache u. Alterthümer in Leipzig 5,2). Leipzig 1873 (digital).

    Terrahe, T.: Heinrich Steinhöwels 'Apollonius'. Edition und Studien (Frühe Neuzeit 179). Berlin / Boston 2013.

     

    Faksimiles/Digitalisierung:

    Digitalisierung des Baseler Exemplars

     

    Literatur:

    GW 2277. H 1298. R Suppl. 20. ISTC ia00926100. Dicke (1994) S. 484. Dicke (1995) insb. Sp. 262. Frühmorgen-Voss 4/1 S. 260. Gotzkowsky S. 187, Nr. 5. Haegen II,1 52,4. IDS 003161744. Koppitz (1980) 18. Kyriss 163. Ruf (1930) insb. S. 223. Schröder S. LXXVIII. Sexauer S. 164. Terrahe (2013).

    Bearbeiter: tt. Version vom 15. 08. 2015 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/20230.