MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables

Literaturverzeichnis

Verzeichnet sind alle Forschungsarbeiten, Handschriften- und Inkunabelkataloge sowie Bestandsverzeichnisse, die in bereits veröffentlichten Handschriften- oder Druckbeschreibungen wie Biographien zitiert wurden.

In Druckbeschreibungen kann mittels eines Knopfes "Details" zwischen einer Version mit ausführlichen bibliographischen Angaben und einer mit Kurzformen gewechselt werden. Fährt man mit dem Mauszeiger über eine solche Kurzform erscheint ein kleines Fenster mit der ausführlichen Angabe.

[ Zurück zur vorherigen Ansicht ]

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z

Wolf, K: Kommentar zur Frankfurter Dirigiertolle und zum Frankfurter Passionsspiel, Tübingen 2002.
Kaeppeli, T.: Scriptores Ordinis Praedicatorum Medii Aevi. Bd. II. Rom 1975.
Kamihara, K.: Des Strickers Pfaffe Amis (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 233). Göppingen 1978.
Kandler, J.: "Gedoene ân wort daz ist ein tôter galm". Studien zur Wechselwirkung von Wort und Ton in einstimmigen Gesängen des hohen und späten Mittelalters. Wiesbaden 2005.
Kaplan, H. G.: A First Census of Incunabula in Australia and New Zealand. Sydney 1966.
Kapp, M: Die Inkunabeln der Marktkirchenbibliothek. In: Hesse, O. (Hg.): Beiträge zur Goslarer Kirchengeschichte. Die Vorträge der Amsdorfabende (Beiträge zur Geschichte der Stadt Goslar, Goslarer Fundus 49). Bielefeld 2001, S. 9-34.
Kapuziner = Bibliothek der Kapuziner der deutschen Schweiz.
Karl & Faber 11 = Bibliophile Kostbarkeiten aus der Fürstl. Öttingen-Wallenstein´schen Bibliothek in Maihingen (Dabei "Marcus Fugger" Teil IV) aus der Schach-Bibliothek v. d. Lasa und Beiträge aus anderem Besitz. Auktion 11 vom 7. Mai 1935. München 1935.
Karl & Faber 13 = Kulturgeschichte in Wort und Bild. Teil I. Auktion 13 vom 24. bis 26. November 1936. München 1936.
Karl & Faber 14 = Kulturgeschichte in Wort und Bild. Teil II: Medizin — Naturwissenschaften — Technik. 11.-12. Mai 1937. München 1937.
Karl & Faber 22 = Bücher, Handschriften, alte und neue Graphik, Handzeichnungen, Aquarelle-Bilder (dabei O. Greiner-Slg. von Frz. Langheinrich Rottach-Egern), alte Städte-Verduten. Auktion 22 vom 24./25. März 1942. München 1942.
Karl & Faber 59 = Bücher, Handschriften, Autographen. Auktion 59 vom 21./22. Mai 1957. München 1957.
Karl & Faber 7 = Bibliophile Kostbarkeiten aus der Bibliothek des Augsburger Patriziers Marcus Fugger (1529-1597) und Beiträge aus anderen Bibliotheken. 1. Teil. Auktion 7 vom 3. Mai 1933. München 1933.
Karl & Faber 8 = Bibliophile Kostbarkeiten aus der Bibliothek des Augsburger Patriziers Marcus Fugger (1529-1597) und Beiträge aus anderen Bibliotheken. 2. Teil. Auktion 8 vom 6./7. November 1933. München 1933.
Karnein, A.: De amore in volkssprachlicher Literatur. Untersuchungen zur Andreas-Capellanus-Rezeption in Mittelalter und Renaissance. Heidelberg 1985.
Karnein, A.: 'Der Minne Lehre'. In: 2VL 6 (1987), Sp. 557f.
Karnein, A.: 'Der Rat der Einsiedlerin'. In: 2VL 7 (1989), Sp. 1005.
Kartschoke, E. (Hg.): Repertorium deutschsprachiger Ehelehren der Frühen Neuzeit. Erarbeitet von W. Behrendt, S. Franke, U. Gaebel, E. Hauck, E. Kartschoke, B.-J. Kruse u. A. Müller. Bd. I/1: Handschriften und Drucke der Staatsbibliothek zu Berlin/Preußischer Kulturbesitz (Haus 2). Berlin 1996.
Kaske, C. V. / Clark, J. R.: Marsilio Ficino: Three Books on Life. A Critical Edition and Translation with Introduction and Notes (Renaissance text series 11 / Medieval & Renaissance texts & studies 57). Binghamton / New York 1989.
Katalog 1 der Universität Ulm.
Kattermann, G.: Ein Büchervermächtnis des Kurfürsten Friedrich I. von der Pfalz. In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 89 (1937), S. 44-57.
Kaufmann, H. / Nabholz, P.: Verzeichnis schweizerischer Inkunabeln und Frühdrucke. Faszikel II: Die Inkunabeln von Basel. Grenchen 1974.
Kawecka-Gryczowa, A.: Katalog inkunabułow Biblioteki Zakładu im. Ossolińskich we Wrocławiu. Wrocław 1956.
Kayser, W. / Dehn, C.: Bibliographie der Hamburger Drucke des 16. Jahrhunderts (Mitteilungen aus der Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek 6). Hamburg 1968.
Kazmeier, A.W.: Der Drucker der Melusine und Heinrich Coster. In: Gutenberg-Jahrbuch 16 (1941), S. 98-117.
KB-catalogus boeken en tijdschriften.
Keidel, G. C.: Romance and other Studies. Number Two: A Manual of Aesopic Fable Literature. First Fascicule. Baltimore 1896.
Keil, G.: Heyse, Johannes. In: ²VL 11 (2004), Sp. 656f.
Keil, G.: Ortolfs Arzneibuch. Ergänzungen zu James Follans Ausgabe. In: Sudhoffs Archiv 53 (1969), S. 119-152.
Keil, G.: 'Benediktbeurer Rezeptar'. In: 2VL 1 (1978). Sp. 691-693.
Keil, G.: Arnald von Villanova. In: 2VL 1 (1978). Sp. 455-458.
Keil, G.: Eggestein, Heinrich. In: 2VL 2 (1980), Sp. 371-377.
Keil, G.: Philipp (I.), Pfalzgraf bei Rhein (Ph. der Aufrichtige). In: 2VL 7 (1989), Sp. 602f.
Keil, G.: 'Rosmarintraktat'. In: 2VL 8 (1992). Sp. 236-239.
Keil, G: 'Salbeitraktat' ('Wazzer der tugent, tranc der jugent'). In: 2VL 8 (1992), Sp. 504-506.
Keil, G.: 'Secretum secretorum'. In: 2VL 9 (1995), Sp. 993-1013.
Keil, G.: 'Ulmer Wundarznei'. In: 2VL 9 (1995), Sp. 1238-1239.
Keil, G.: Wirker (Würker), Hans. In: 2VL 10 (1999), Sp. 1249-1251.
Keil, G. / Lenhardt, F. (I.), F.: Metlinger (Mettlinger, Merlinger, Meltinger, Mellinger), Bartholomäus (Bartel). In: 2VL 6 (1987), Sp. 460-467.
Keil, G. / Schmidtchen, V.: Philipp von Seldeneck. In: 2VL 7 (1989), Sp. 611-614.
Kelle, J.: Die altdeutschen Handschriften der k. k. öffentlichen und Universitätsbibliothek zu Prag. In: Serapeum 23 (1861), S. 353-359 u. 24 (1861) S. 369-375 (online).
Kelle, J.: Altdeutsche Handschriften aus Prager Bibliotheken. II. Fürstenbergische Bibliothek. In: Serapeum 29 (1868), S. 113-122 u. 129-140.
Keller, A. v. (Hg.): Decameron von Heinrich Steinhöwel (Bibliothek des literarischen Vereins 50). Stuttgart 1860 (digital).
Keller, A. v.: Augustin Tünger. In: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit. NF 25 (1878).
Keller, H. A. v.: Verzeichnis altdeutscher Handschriften. Tübingen 1890 (Nachdruck Hildesheim / New York 1974).
KentLINK Library Catalog.
Kern, P.: 'Marien Himmelfahrt' (deutsche Versdichtungen). In: 2VL 5 (1985), Sp. 1270-1276.
Kesting, P.: Cicero, Marcus Tullius. In: 2VL 1 (1978), Sp. 1274-1282 u. 2VL 11, Sp. 333.
Kesting, P.: Kemnater, Hans. In: 2VL 4 (1983), Sp. 1112-1114.
Kesting, P.: Krug, Hans (Der Krug). In: 2VL 5 (1985), Sp. 392-394.
Kettemann, R.: E 1.5 Lobrede eines Heidelberger Humanisten auf Pfalzgraf Friedrich I. In: Mittler, E. (in Zusammenarbeit mit Trost, V. / Weis, M.) (Hg.): Katalog zur Ausstellung vom 8. Juli bis 2. November 1986 Heiliggeistkirche Heidelberg. Text- u. Bildband (Bibliotheca Palatina. Ausstellung der Universität Heidelberg in Zusammenarbeit mit der Bibliotheca Apostolica Vaticana). Heidelberg 1986, Textband S. 193-195 u. Bildband S. 142 (E 1.5).
Keussen, H.: Die Matrikel der Universität Köln. 2. Band: 1476-1559 (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde 8,2). Bonn 1919 (Nachdruck Düsseldorf 1979).
Kiening, C.: Schwierige Modernität. Der 'Ackermann' des Johannes von Tepl und die Ambiguität historischen Wandels (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 113). Tübingen 1998.
Kiening, C.: 'Wiener Dialogverse über Tod, Gericht und Jenseits'. In: 2VL 10 (1999), Sp. 1014f.
Kiepe, H.: Die Nürnberger Priameldichtung. Untersuchungen zu Hans Rosenplüt und zum Schreib- und Druckwesen im 15. Jahrhundert (MTU 74). München 1984.
Kilian, J.: Studien zu den Hamburger niederdeutschen Volksbüchern von 1502. In: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung 60/61 (1934/35), S. 16-69.
Kinzel, K.: Der Junker und der treue Heinrich. Ein Rittermärchen. Berlin 1880 [mit Abdruck von 7., dazu: K. Bartsch: Rezension. In: GGA 1881, S. 1337-1344.].
Kipf, J. K.: Boccaccio ungenannt. Rezension zu: Schünemann, S.: 'Florio und Bianceffora' (1499). Studien zu einer literarischen Übersetzung. Tübingen 2005. In: IASLonline [4. Juli 2006; Zugriff: 15. August 2008].
Kipf, J. K.: Cluoge geschichten. Humanistische Fazetienliteratur im deutschen Sprachraum (Literaturen und Künste der Vormoderne 2). Stuttgart 2010.
Kippenberg, B.: Der Rhythmus im Minnesang. Eine Kritik der literar- und musikhistorischen Forschung mit einer Übersicht über die musikalischen Quellen (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 3). München 1962.
KISELEW, N. P.: Katalog der Inkunabeln des Moskauer Oeffentlichen und Rumianzow-Museums. Moskau 1912-1913.
Kiselev, N. P.: Inventar’ inkunabulov vsesoyuznoi biblioteki imenii V.I. Lenina. Moskva 1939.
Klassert, A.: Mitteilungen über die Michelstädter Kirchenbibliothek. Michelstadt 1902.
Klebs, A. C.: Incunabula scientifica et medica. Hildesheim 1963.
Klebs, A. C. / Sudhoff, K.: Die ersten gedruckten Pestschriften. München 1926.
Klecha, G.: Albrecht von Eyb. In: 2VL 1 (1978), Sp. 180-186.
Klecker, E.: Extant adhuc in Pannonia monumenta Severi. Historia Augusta-Rezeption und humanistisches Selbstverständnis in Cuspinians Caesares. In: Helmrath, J. / Schirrmeister, A. / Schlelein, S. (Hgg.): Medien und Sprachen humanistischer Geschichtsschreibung (Transformationen der Antike 11). Berlin / New York 2009, S. 77-98.
Klein, D.: 'Wiener Susannaspiel'. In: 2VL 10 (1999), Sp. 1042-1044.
Klein, K.: Rezension zu: Staub, J. unter Mitarbeit von Staub, K. H.: Die mittelalterlichen Handschriften der Nicolaus-Matz-Bibliothek (Kirchenbibliothek) in Michelstadt. Mit einem Beitrag von B. Weitemeier (Rathaus- und Museumsreihe Michelstadt 19). Michelstadt 1999. In: ZfdA 129 (2000), S. 343-345.
Kleinschmidt, E.: Gallus (Galtz, Gallicus), Jodocus (Jost von Ruffach). In: VL Deutscher Humanismus 1 (2008), Sp. 862-870.
Klingner, J.: Beck, Konrad. In: Deutsches Literatur-Lexikon. Das Mittelalter — Autoren und Werke nach Themenkreisen und Gattungen. Hg. v. W. Achnitz. Bd. 3: Reiseberichte und Geschichtsdichtung. Berlin/Boston 2012, Sp. 937f.
Klingner, J.: Hartmann Schedel. In: Deutsches Literatur-Lexikon. Das Mittelalter — Autoren und Werke nach Themenkreisen und Gattungen. Hg. v. Wolfgang Achnitz. Bd. 3: Reiseberichte und Geschichtsdichtung. Berlin/Boston 2012, Sp. 940-951.
Klöster in Baden-Württemberg, Paulinerkloster Anhausen (digital).
Knape, J.: Dichtung, Recht und Freiheit. Studien zum Leben und Werke Sebastian Brants 1457-1521 (Saecvla spiritalia 23). Baden-Baden 1992.
Knape, J.: Sebastian Brant. In: Füssel, S. (Hg.): Deutsche Dichter der frühen Neuzeit (1450-1600). Ihr Leben und Werk. Berlin 1993, S. 156-172.
Knape, J. / Roll, B. (Hgg.): Rhetorica deutsch. Rhetorikschriften des 15. Jahrhunderts (Gratia. Bamberger Schriften zur Renaissanceforschung 40). Wiesbaden 2002.
Knape, J.: Brant (Titio), Sebastian. In: VL Deutscher Humanismus 1 (2008), Sp. 247-283.
Knapp, F. P.: Die Literatur des Spätmittelalters in den Ländern Österreich, Steiermark, Kärnten, Salzburg und Tirol von 1273 bis 1439. II. Halbband: Die Literatur zur Zeit der habsburgischen Herzöge von Rudolf IV. bis Albrecht V. (1358-1439). Graz 2004.
Knaut, Karl: Verzeichnis der Handschriften und ältesten Drucke der Klosterbibliothek. In: Jahrbuch des Pädagogiums zum Kloster Unser Lieben Frauen in Magdeburg 41 (1877) S. 37-48.
Knepper, J.: Jakob Wimpfeling (1450-1528). Sein Leben und seine Werke. Freiburg 1902 (Neudruck Nieuwkoop 1965).
KNESCHKE, E. H. (Hg.): Neues allgemeines Deutsches Adels-Lexicon. 9 Bde. Leipzig 1858-1870.
Knod, G. C.: Deutsche Studenten in Bologna (1289-1562). Biographischer Index zu den Acta nationis Germanicae universitatis Bononiensis. Berlin 1899.
Knor, I.: Das Liederbuch der Clara Hätzlerin als Dokument urbaner Kultur im ausgehenden 15. Jahrhundert. Philologische Untersuchung zum Textbestand in den Handschriften Prag Nationalmuseum, X A 12, der Bechsteinschen Handschrift (Halle/S. 14 A 39) und Streuüberlieferung (Schriften zum Bibliotheks- und Büchereiwesen in Sachsen-Anhalt 90). Halle (Saale) 2008.
Köbler, G.: Historisches Lexikon der deutschen Länder. Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart. 7. vollst. überarb. Auf. München 2007.
Koch, E.: Felicitas von Selmnitz — eine unangepasste Witwe. In: Freybe, P. (Hg.): Frauen fo(e)rdern Reformation (Wittenberger Sonntagsvorlesungen). Wittenberg 2004, S. 128-143.
Kocher, U.: Boccaccio und die deutsche Novellistik. Formen der Transposition italienischer "novelle" im 15. und 16. Jahrhundert. Amsterdam 2005.
Kocowski, B.: Katalog Inkunabułów Biblioteki Uniwersyteckiej we Wrocławiu. Część I-III (Wrocławskie Towarzystwo Naukowe Śląskie Prace Bibliograficzne i Bibliotekoznawcze 5, 5,2, 16). Wrocław 1959-1977.
Koerting, W.: Eine unbeachtete Handschrift Hans Hartliebs über die Gedächtniskunst. In: Bayerisches Ärzteblatt 21,5 (1966), S. 419f.
Kohlberger, A: Memmingen, Franziskanerinnenkloster Maria Garten. In: Klöster in Bayern (online).
Köhler, R.: Kleinere Schriften zur erzählenden Dichtung des Mittelalters. Hg. von J. Bolte. Berlin 1900.
Koll, B.: Inventar der Inkunabeln der Universitätsbibliothek Salzburg.
Komender, T.: Katalog druków XV i XVI wieku w zbiorach Biblioteki Uniwersyteckiej w Warszawie. Tom 1, Część 1: XV w. (Prace Biblioteki Uniwersyteckiej w Warszawie 25,1). Warszawa 1994.
Kompatscher Gufler, G. / Mairhofer, D. / Schretter, C.: Katalog der mittelalterlichen Handschriften der Bibliothek des Prämonstratenser Chorherrenstiftes Wilten (Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Klasse, Denkschriften 425; Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters II,10). Wien 2012.
König, E. (Hg.): Konrad Peutingers Briefwechsel (Humanisten-Briefe 1), München 1923.
Koppitz, H.-J.: Albertanus von Brescia. In: 2VL 1 (1978), Sp. 151-154.
Koppitz, H.-J.: Studien zur Tradierung der weltlichen mittelhochdeutschen Epik im 15. und beginnenden 16. Jahrhundert. München 1980.
Kornrumpf, G.: Der Kanzler. In: 2VL 4 (1983), Sp. 986-992.
Kornrumpf, G.: 'Spruch der Engel Uns engel wundert all geleich'. In: 2VL 9 (1995), Sp. 180-186.
Kornrumpf, G.: Stuler, Jörg OT. In: 2VL 9 (1995), Sp. 464-466.
Kornrumpf, G.: 'Weingartner Liederhandschrift'. In: 2VL 10 (1999), Sp. 809-817.
Kornrumpf, G.: 'Der Herr von Braunschweig'. Eine unbeachtete Prosaerzählung aus dem Historienbuch des Deutschordensritters Jörg Stuler. In: Klein, D. / Lienert, E. / Rettelbach, J. (Hgg.): Vom Mittelalter zur Neuzeit. Festschrift für Horst Brunner. Wiesbaden 2000, S. 473-485.
Kornrumpf, G.: 'Die kurze Bibel'. In: 2VL 11 (2004), Sp. 898-903.
Kornrumpf, G.: Johannes de Marignolis (Giovanni de' Marignolli) OFM. In: 2VL 11 (2004), Sp. 791-794.
Kothe, I.: Der fürstliche Rat in Württemberg im 15. und 16. Jahrhundert (Darstellungen aus der Württembergischen Geschichte 29). Stuttgart 1938.
Kotula, R.: Katalog inkunabułów Bibljoteki fundacji Wiktora hr. Baworowskiego we Lwowie. Lwów 1932.
Kotvan, I: Inkunábuly Univerzitnej Kniz̆níce v Bratislave. Bratislava 1960.
Kotvan, I.: Inkunábuly na Slovensku. Martin 1979.
Kraft, F.: Heinrich Steinhöwels Verdeutschung der Historia Hierosolymitana des Robertus Monachus. Eine literarhistorische Untersuchung. Quellen und Forschungen zur Sprach- und Culturgeschichte der germanischen Völker. Hg. von A. Brandl, E. M. und E. Schmidt. Strassburg 1905, S. 48-50.
Krämer, S.: Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters (Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz Ergb. 1). München 1989.
Krämer, S.: Scriptores possessoresque codicum medii aevi.
Krämer, S. / M. Bernhard: Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters (Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz Ergb. 1). Teil 3: Handschriften-Register. München 1990.
Krammel, P. F.: Kaiser Friedrich III. und die Reichsstadt Konstanz (1440-1493). Die Bodenseemetropole am Ausgang des Mittelalters (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen 29). Sigmaringen 1985, S. 223-229.
Krekler, I.: Die Handschriften der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart. Sonderreihe. Bd. 3. Stammbücher bis 1625, Wiesbaden 1999.
Kremer, C. J.: Geschichte des Kurfürsten Friedrichs des Ersten von der Pfalz in sechs Büchern. 2 Bde. Frankfurt am Main u. a. 1765.
Krenn, P.: Heerwesen, Waffe und Turnier unter Kaiser Maximilian. In: Egg, E. (Hg.) Ausstellung Maximilian I. Innsbruck. Innsbruck 1969, S. 86-92.
Krimm, K.: Karl, Markgraf von Baden. In: NDB 11 (1977), S. 219f. (digital).
Kristeller, P.O.: Iter Italicum. Accedunt Alia. Itinera. A finding List of Uncatalogued or Incompletely Catalogued Humanistic Mansuscripts of the Renaissance in Italian and Other Librairies, Vol. IV. Leiden (u.a.) 1989.
Kristeller, P.: Die Strassburger Bücher-Illustration im XV. und im Anfange des XVI. Jahrhunderts (Beiträge zur Kunstgeschichte VII.). Leipzig 1888.
Kristeller, P. O.: Iter Italicum. A Finding List of Uncatalogued or Incompletely Catalogued Humanistic Manuscripts of the Renaissance in Italian and other Libraries. Vol. II (Italy). London / Leiden 1967.
Kristeller, P. O.: Iter Italicum. Accedunt alia itinera. A Finding List of Uncatalogued or Incompletely Catalogued Humanistic Manuscripts of the Renaissance in Italian and other Libraries. Vol. III (Alia Itinera I). London / Leiden 1983.
Kristeller, P. O.: Iter Italicum. Accedunt alia itinera. A Finding List of Uncatalogued or Incompletely Catalogued Humanistic Manuscripts of the Renaissance in Italian and other Libraries. Vol. V (Alia itinera III and Italy III). London / Leiden u.a. 1990.
Kristeller, P. O.: Iter Italicum. Accedunt alia itinera. A Finding List of Uncatalogued or Incompletely Catalogued Humanistic Manuscripts of the Renaissance in Italian and other Libraries. Vol. VI (Italy III and Alia itinera IV). London / Leiden 1992.
Krömer, B.: Die Einführung der Reformation in Memmingen. Über die Bedeutung ihrer sozialen, wirtschaftlichen und politischen Faktoren. In: Memminger Geschichtsblätter (1980), S. 101-112.
Krüger, N.: Die Inkunabeln der Universitätsbibliothek Rostock. Mit den Inkunabeln der Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin und der Kirchenbibliothek Friedland (Kataloge der Universitätsbibliothek Rostock 2). Wiesbaden 2003.
Kruse, B.-J.: Verborgene Heilkünste. Geschichte der Frauenmedizin im Spätmittelalter (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kunstgeschichte 5). Berlin / New York 1996.
Kruse, B.-J.: "Die Arznei ist Goldes wert". Mittelalterliche Frauenrezepte. Berlin / New York 1999.
Kruska, R.: Mechthild von der Pfalz. Im Spannungsfeld von Geschichte und Literatur (Europäische Hochschulschriften, Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur 1111). Frankfurt am Main u.a. 1989.
KU.OPAC = Katalog der Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt.
Kudorfer, D.: Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die neuzeitlichen Handschriften aus Cgm 5501-5800 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis VI,12), Wiesbaden 2011.
Kudorfer, D.: Katalog der lateinischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Clm 28461-28615 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Regiae Monacensis IV, 9). Wiesbaden 1991.
Küenzlen, F.: Rezension zu: Plank, B.: Johann Sieders Übersetzung des "Goldenen Esels" und die frühe deutschsprachige "Metamorphosen"-Rezeption. Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte von Apuleius' Roman (Frühe Neuzeit 92). Tübingen 2004. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift 55 (2005), S. 467-471.
Küenzlen, F.: Verwandlungen eines Esels. Apuleius' Metamorphoses im frühen 16. Jahrhundert. Der Kommentar Filippo Beroaldos d. Ä. Die Übersetzungen von Johann Sieder, Guillaume Michel, Diego López de Cortegana und Agnolo Firenzuola. Der Schelmenroman Lazarillo de Tormes (Germanisch-Romanische Monatsschrift 25). Heidelberg 2005.
Kugler, H.: Alt, Georg. In: 2VL 11 (2004), Sp. 75-80.
Kuhn, W.: Die Studenten der Universität Tübingen zwischen 1477 und 1534. Ihr Studium und ihre spätere Lebensstellung. 2 Bde (Göppinger akademische Beiträge 37/38). Göppingen 1971.
Kuhn, E. L. / Moser, E. u.a. (Hgg.): Die Bischöfe von Konstanz. Bd. 1. Geschichte. Friedrichshafen 1988, S. 21-24.
Kulcsár, P.: Catalogus Incunabulorum Bibliothecae Batthyányanae. Szeged 1965.
Kully, R. M.: 'Der Pfaffe mit der Schnur' A und C. In: 2VL 7 (1989), Sp. 547-549.
Kully, R. M.: Spaun (Span), Claus. In: 2VL 9 (1995), Sp. 32-35.
Kümper, H. (Hg.): Albrecht von Eyb. Das Ehebüchlein nach dem Inkunabeldruck der Offizin Anton Koberger, Nürnberg 1472, ins Neuhochdeutsche übertragen und eingeleitet. Stuttgart 2008.
Künast, H.-J. (Hg.): Die Bibliothek Konrad Peutingers. Edition der historischen Kataloge und Rekonstruktion der Bestände. Tübingen 2003ff.
Künast, H.-J. u. MÜLLER, J.-D.: Peutinger, Conrad. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 20, Duncker & Humblot, Berlin 2001, S. 282–284.
Künast, H.-J. / Zäh, H.: Von der Wiedergeburt einer großen Bibliothek. In: forschung 2/2003, S. 10-13.
Kunisch, J.: Geschichten der Stadt Breslau, oder Denkwürdigkeiten seiner Zeit: vom Jahre 1440 bis 1479. Breslau 1827-28 (digital: Band 1, digital: Band 2).
Kurras, L.: Zwei unbekannte Ps. Seneca-Verdeutschungen, in: ZfdA 108 (1979), S. 247-251.
Kurras, L.: Die Handschriften des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg. Bd. 1: Die deutschen mittelalterlichen Handschriften. Erster Teil: Die literarischen und religiösen Handschriften. Wiesbaden 1974.
Kurras, L.: Der geistige Horizont des Ordens. In: Arnold, U. u.a. (Hgg.): 800 Jahre Deutscher Orden. Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg in Zusammenarbeit mit der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens. Gütersloh u.a. 1990, S. 40-44.
Kurz, R.: Die handschriftliche Überlieferung der Werke des heiligen Augustinus. Band V/2 Bundesrepublik Deutschland und Westberlin. Verzeichnis nach Bibliotheken. Unter Mitarbeit v. W. Jobst u. E. Roth (Veröffentlichungen der Kommission zur Herausgabe des Corpus der lateinischen Kirchenväter X). Wien 1979.
Kurze, D.: Lob und Tadel der artes mechanicae unter besonderer Berücksichtigung des Speculum vite humane des Rodrigo Sánchez de Arévalo (1467) — mit drei Anhängen. In: Schulz, K. (Hg.): Handwerk in Europa. Vom Spätmittelalter bis zur Frühen Neuzeit (Schriften des Historischen Kollegs 41). München 1999, S. 109-153.
Küster, C. L.: Illustrierte Aesop-Ausgaben des 15. und 16. Jahrhunderts. Teil II: Katalog und Abbildungen. Hamburg 1970.
Kuttner, S. / Jöstlein, I. (Hgg.): Katalog der Wiegendrucke der Universitätsbibliothek München. München 2006.
Kyriss, E.: Verzierte gotische Einbände im alten deutschen Sprachgebiet. Stuttgart 1951.
Kyriss, E.: Die Einbände der Handschriften der Universitätsbibliothek Erlangen (Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek Erlangen 6,2). Erlangen 1936 (Nachdruck Wiesbaden 1971).
Kyriss, E.: Städtewappen auf spätgotischen Einbänden. In: Gutenberg-Jahrbuch 39 (1965), S. 348-352.

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z