MR Übersetzungsliteratur
im dt. Frühhumanismus

MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus Steinhwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables

Literaturverzeichnis

Verzeichnet sind alle Forschungsarbeiten, Handschriften- und Inkunabelkataloge sowie Bestandsverzeichnisse, die in bereits veröffentlichten Handschriften- oder Druckbeschreibungen wie Biographien zitiert wurden.

In Druckbeschreibungen kann mittels eines Knopfes "Details" zwischen einer Version mit ausführlichen bibliographischen Angaben und einer mit Kurzformen gewechselt werden. Fährt man mit dem Mauszeiger über eine solche Kurzform erscheint ein kleines Fenster mit der ausführlichen Angabe.

[ Zurück zur vorherigen Ansicht ]

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z

Zabytkowe Biblioteki Cieszyna. Wystawa. Galeria Książnicy Cieszyńskiej. Cieszyn 1996.
Zacour, N. P. / Hirsch, R.: Catalogue of Manuscripts in the Libraries of the University of Pennsylvania to 1800. Philadelphia 1965.
Zadnikar, M. (Hg.) in Verbindung mit A. Wienand: Die Kartäuser. Der Orden der schweigenden Mönche. Köln 1983.
Zahn, P.: Hartmann Schedels Weltchronik. In: Bibliotheksforum Bayern 24 (1996). S. 230-248.
Zahn, P.: Die Endabrechnung über den Druck der Schedelschen Weltchronik (1493) vom 22. Juni 1509. Text und Analyse. In: Gutenberg-Jahrbuch 66 (1991), S. 177-213.
Zahn, P.: Albrecht Dürer und die Holzschnitte der Schedelschen Weltchronik. In: Gutenberg-Jahrbuch 77 (2002), S. 124-144.
Zahradnik, I.: Prvotisky knihovny strahovské. In: Věstnik Česke Akademie Čisaře Františka Josefa pro Vědy, Slovensnost a Uměni 11 (1902), S. 597-635.
Zajic, A. H.: Vorbemerkungen zu einer Frühgeschichte des Dominikanerinnenklosters Imbach. Mit einem Nachtrag zu CDB V/2 und 3. In: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 115 (2007).
Zapf, V.: Bernhard Schöfferlin. In: Deutsches Literatur-Lexikon. Das Mittelalter — Autoren und Werke nach Themenkreisen und Gattungen. Hg. v. Wolfgang Achnitz. Bd. 3: Reiseberichte und Geschichtsdichtung. Berlin/Boston 2012, Sp. 1170-1173.
Zarncke, F. (Hg.): Sebastian Brants Narrenschiff. Leipzig 1854 (Nachdruck Hildesheim 1961).
Zarncke, F.: Die deutschen Universitäten im Mittelalter. Leipzig 1857.
Zarncke, F.: Eine dritte gereimte Bearbeitung der s.g. Disticha Catonis. In: Berichte über die Verhandlungen der königlich sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Classe. 17 (1865), S. 54-103.
Zdanevyc, B. I.: Katalog inkunabul. Kyïv 1974.
Zedler, J. H.: Großes vollständiges Universallexikon aller Wissenschaften und Künste, 64 Bde. u. 4 Suppl.-Bde. Graz 21964 (Erstdruck Graz 1731-1754).
Zedler, G.: Die Inkunabeln Nassauischer Bibliotheken (Annalen des Vereins für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung 31). Wiesbaden 1900.
Zehnacker, F.: Catalogues régionaux des incunables des Bibliothèques publiques de France. Volume XIII. Tome I. Région Alsace (Bas-Rhin). Paris 1997.
Zeibig, H. J.: Die Familien-Chronik der Beck von Leopoldsdorf. In: Archiv für Kunde österreichischer Geschichts-Quellen 8 (1852).
Zeibig, H. J.: Die deutschen Handschriften der Stiftsbibliothek zu Klosterneuburg. In: Serapeum 11 (1850), S. 101-109 u. S. 123-125.
Zeibig, H. J.: Die Familien-Chronik der Beck von Leopoldsdorf. In: Archiv für Kunde österreichischer Geschichts-Quellen 8 (1852), S. 209-229.
Zeller, F.: Die Wiegendrucke der Stiftsbibliothek in Schlierbach. In: Mitteilungen des Österreichischen Vereins für Bibliothekswesen 11 (1907), S.105-118.
Zembrino, A. / Sancin, P. P.: Inventari dei manoscritti delle biblioteche d'Italia. Volume CIX. Trieste. Biblioteca Civica. Firenze 1997.
Zentralbibliothek Solothurn. Digitalisierter Zettelkatalog.
Zeydel, E. H.: Sebastian Brant (Twayne's World Authors Series 13). New York 1967.
Ziegeler, H.-J.: 'Der Bürger im Harnisch'. In: 2VL 1 (1978), Sp. 1129f.
Ziegeler, H.-J.: 'Drei listige Gesellen'. In: 2VL 2 (1980), Sp. 229.
Ziegeler, H.-J.: Erzählen im Spätmittelalter. Mären im Kontext von Minnereden, Bispeln und Romanen (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 87). München u.a. 1985.
Ziegeler, H.-J.: 'Das schlaue Gretlein'. In: 2VL 8 (1992), Sp. 709f.
Ziegeler, H.-J.: Kleinepik im spätmittelalterlichen Augsburg – Autoren und Sammlertätigkeit. In: Janota, J. / Williams-Krapp, W. (Hgg.): Literarisches Leben in Augsburg während des 15. Jahrhunderts (Studia Augustana 7). Tübingen 1995, S. 308-329.
Ziegeler, H.-J.: 'Der Herr von Braunschweig'. In: 2VL 11 (2004), Sp. 649-652.
Ziegler, W.: Bursfelde. In: Faust, U.: Die Benediktinerklöster in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen (Germania Benedictina 6). St. Ottilien 1979, S. 80-100.
Ziegler, W.: Burghausen. In: Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Ein dynastisch-topographisches Handbuch (Residenzenforschung 15,1). Hg. von W. Paravicini et al. Ostfildern 2003, S. 97-99.
Ziesche, E. / Schnitger, D.: Datierung des Heldenbuchs aus der Untersuchung seiner Papiere. In: Heinzle, J. (Hg.): Heldenbuch. Nach dem ältesten Druck in Abbildung. II. Kommentarband (Litterae 75,2). Göppingen 1987, S. 173-204.
Zimmermann, G: Das Breslauer Domkapitel im zeitalter der reformation und Gegenreformation (Historisch-diplomatische Forschungen 2). Weimar, 1938, S. 473-476.
Zimmermann, E.: Augsburger Zeichen und Wappen. Augsburg 1970.
Zimmermann, M.: Die Sterzinger Miszellaneen-Handschrift. Kommentierte Edition der deutschen Dichtungen (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe 8). Innsbruck 1980.
Zimmermann, K.: Die Anfänge der Bibliotheca Palatina bis zu Friedrich I. dem Siegreichen und Philipp dem Aufrichtigen. In: Schlechter, A. (Hg.): Kostbarkeiten gesammelter Geschichte. Heidelberg und die Pfalz in Zeugnissen der Universitätsbibliothek (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg 1). Heidelberg 1999. S. 3-17 u. 143-157.
Zimmermann, K.: Cod. Pal. germ. 161. Augsburger Stadtrecht. Heidelberg 2003 (digital).
Zimmermann, K. (u. Mitw. v. S. Glauch u.a.): Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 1-181). Wiesbaden 2003.
Zimmermann, W. / Priesching, N. (Hgg.): Württembergisches Klosterbuch. Klöster, Stifte und Ordensgemeinschaften von den Anfängen bis in die Gegenwart. Ostfildern 2003.
Zimmermann, V.: 'Lehre vom Haushaben'. In: 2VL 5 (1985). Sp. 662-667.
Zonta, C. / Brotto, I.: Acta graduum Academicorum Gymnasii Patavini. Padua 1922 (Nachdruck Padova 1970).
Zöpfl, F.: Die Bibliothek der Herren von Frundsberg. In. Zeitschrift des historischen Vereins für Schwaben und Neuburg 52 (1936), S. 61-84.
Zöpfl, F.: Georg von Frundsberg. In: NDB 5 (1961), S. 670f..
Zöpfl, F.: Geschichte der Stadt Mindelheim, München 1948.
Zorn, W.: Fugger, Johann Jakob. In: Neue Deutsche Biographie 5 (1961), S. 720f.
Zotz, N.: 'Der Bildschnitzer von Würzburg'. In: 2VL 11 (2004), Sp. 256-258.
Zumkeller, A.: Manuskripte von Werken der Autoren des Augustiner-Eremitenordens in mitteleuropäischen Bibliotheken (Cassiciacum 20). Würzburg 1966.
Zvab = Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher.

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z